Die ultimative Megakonstruktion - Die Dyson-Sphäre

739 Tsd. aufrufe47

    sites.google.com/view/sourcesdysonsphere
    Unsere Energiequellen verraten viel über die Geschichte der Menschheit. Zuerst hatten wir nur Muskelkraft, dann entdeckten wir das Feuer. Mit Kohle und Öl industrialisierten wir die ganze Welt. Als wir lernten, Atomkerne zu spalten, erreichten wir das Atomzeitalter. Mit jedem dieser Schritte konnten wir weit mehr Energie gewinnen als jemals zuvor und uns noch weiter entwickeln. Jetzt gehen wir langsam zu erneuerbaren Energien über, und in Zukunft mit etwas Glück zur Fusionsenergie.

    Wenn die Menschheit so weitermacht und sich dabei nicht selber zerstört, werden wir wohl bald alle Ressourcen unseres Planeten kontrollieren können. Dann können wir uns nach neuen Orten zum Besiedeln umsehen. Aber im All zu überleben ist hart, und uns dort dauerhaft anzusiedeln wird Unmengen Energie benötigen. Und wir wissen, wo wir die herbekommen können.

    Von der Sonne. Der ultimative Energiequelle. Hunderte Trillionen mal stärker als unser effizientester Nuklearreaktor. Sie scheint mit der Energie von einer Billion Atombomben pro Sekunde.

    Und wie kriegen wir all diese Energie? Nicht nur ein bisschen - sondern alles!

    Soundcloud: bit.ly/2n8dAE5
    Facebook: bit.ly/2n6AUBX
    Twitter: bit.ly/2DDeT83
    Instagram: bit.ly/2DEN7r3

    Dinge erklärt - Kurzgesagt ist ein Wissenschaftskanal der komplexe Themen aus Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik, Philosophie und Technik einfach und verständlich in animierter Form erklärt.

    Impressum: go.funk.net/impressum

    Wir veröffentlichen alle zwei Wochen ein neues Video auf deutsch. Mal Übersetzungen von unserem englischsprachigen Kanal, mal exklusive Inhalte für den deutschen Markt.

    Seit dem 28.09.2017 ist Dinge Erklärt - Kurzgesagt ein Angebot von funk

    Am Vor 7 Monate

    KOMMENTARE

    1. Dinge Erklärt – Kurzgesagt

      Quellen: sites.google.com/view/sourcesdysonsphere Übrigens, da Kurzgesagt zu funk gehört, könnt ihr dieses Video auch ohne DEfasts Premium kostenlos im WLAN herunterladen und unterwegs offline schauen!

      1. Reim Juwel

        @Yuri Simon Doch macht Sinn, ich finde es nur komisch das es im Video nicht angesprochen wurde

      2. Yuri Simon

        @Reim Juwel meinst du jz das meine Frage keinen Sinn macht oder dass sie eben sinn macht?

      3. Reim Juwel

        @Yuri Simon irgendwie komisch

      4. Anabolika Brötchen

        shade das alle Politiker zu Dumm für diese Welt sind

      5. Christian

        Größte Frage. Wenn diese Konstruktion min. 30% des Sonnenlichts abfängt. Was geschieht dann auf der Erde?

    2. CryseTech

      Was ich mich dabei aber Frage, brauchen wir nicht die Sonne zum überleben? Also das Licht und die Wärme? Wenn wir jetzt die ganze Sonne bedecken mit Spiegeln oder so, wie überlebt dann unsere Erde bzw. das Leben auf ihr? Hätten wir dann nicht eine ewige Eiszeit in völliger Finsternis? Weil ja nicht mal der Mond nachts für Licht sorgen kann da es ja nichts zu reflektieren gibt. Was habe ich jetzt übersehen damit das im Video erklärte System nicht alles Leben auslöscht?

    3. Kairlines

      Weltfrieden? Wann soll das existieren? Bis wir das geschafft haben, hätten wir schon längst mit Warp 10 zur Andromedagalaxie reisen können.

    4. Jacob Funk

      Trying to learn German, so I’m watching this, and I’m using duolingo. Any tips? If you need to know, I’m going to be in 8th grade in a few months.

    5. margoos 1337

      keine Sorge! den Vögeln geht es gut

    6. Der Expansionist

      Ich würd er sagen, dass der Bau einer dysons sphäre nicht ein Fortschritt wie von muskel zu feuer wäre sondern wie von Muskel zu Atom wäre.

    7. Das gesunde Zeugenmehr

      *Der Radius einer Weißen Sonne beträgt mit 7.000 bis 14.000 km die von 1 bis 2 Erdradien.* *Es wird also eine echte Dyson-Sphäre geben, wenn unser aller Sonne in Milliarden Jahren zum Weißen Zwerg geschrumpft ist.*

    8. Violetta Dinkelaker

      Ich liebe deine Videos

    9. Veit Karwath

      was halt ultra geil wäre is wenn irgendjemand das zu einem Game macht was man dann auf PC und Handys spelen könnte. und man lernt Physik indem man sich an bauanleitungen hält und immerwieder was dazu erklärt bekommt

    10. Marlon Behrens

      Das karpador war witzig 😂

    11. Heer Marinkic

      Ich bin zu faul kann jemand ein patreon für die dyson fähre machen so 500 Mio. sollte als erstes ziel reichen :)

    12. good game

      Würde das nicht das Sonnenlicht, dass auf der Erde ankommt enorm verringern?

    13. KiNGBERRi

      Darf ICH bei euch mitmachen ??? 🐮🥳

    14. Julian D

      In Stellaris ist es nicht schwer eine Dyson Sphäre zu bauen. Also why not im echten Leben :P

    15. Lord Trudi

      Moment mal? Man könnte die Dyson-Sphäre doch auch als gigantisches Waffensystem nutzen, oder?

    16. Opos Lopo

      Wenn ich mir solche Sachen vorstellt, kriegt ich richtig Lust, in so einer Welt zu leben😂

    17. HDMISNIPER_HD

      niemals unter ALLEN umständen von 0 direkt auf 3:54 gehen

    18. L K

      Eihentlich unmöglich wenn man bedenkt wie groß die Sonne ist

    19. Starfish YT

      Ich will dieses Spiel spielen

    20. Vali_Dä_Hue

      MACHT DAR AUS EIN SPIEL SO GEIL

    21. Traver Walter

      Ganz ehrlich, ich programmiere ja selber (Spiele, kleine Datenprogramme etc.) und es gibt auch viele, die das besser können als ich... und wenn ich mal ganz ehrlich bin, die Grafik von einem Spiel ist eher das Problem als das reine Programmieren. Wie gesagt, es gibt sicher viele, die mit euch ein Spiel programmieren würden, solange ihr einen großen Teil der Grafik und vielleicht auch der Recherche für das Spiel übernehmt :). So ein Spiel mit einer so speziell interressanten/innovativen Grafik würde sich gut vermarkten lassen (zumindest bei eurer Community mit der Englischen und Spanischen natürlich auch). Und ich würde für so ein Spie auch bereit sein, einen 5er zu blechen, anstatt ihn in mein nächstes Mittagessen zu stecken oder gar ihn in Montanablack's spiel zu stecken.

    22. Gertrud Mueller

      warum stirbt immer jemand bei euch? xD

    23. juli_crafter

      Ich finde witzig das vieles wie in Star wars aussieht

    24. gangradr

      "Zu oft konzentrieren wir uns auf kurzzeitige politische Ziele und Konflikte, die langfristig völlig unwichtig sind" Bester Satz und so treffend formuliert. Schade eigentlich...

    25. Nicolas Weber

      In minute 3:02 das fand ich bisschen verwirrend. Hier wurde gesagt "für dieses Video sagen wir mal das unsere Nachfahren sich darum gekümmert haben" Das was ich nicht verstehe ist ich dachte das video ginge darum wenn wir das jetzt bauen würden also das wir jetzigen Menschen in der zukunft leben wo unsere vorfahren das alles schon geschafft haben. Oder geht es da was in der zukunft passiert? Weill wenn nicht dann wäre das ja ein Versprecher/falsch gesagt. Könnte mir jemand antworten damit ich es verstehe? Danke im vorraus

    26. kanbaum Leon

      #DysonSphereProgram

    27. Logic Tom

      Stellaris juckt die Physik nicht, nur die Energie. Schade, dass das nicht so in Echt geht.

    28. Random stuff

      Warum redet keiner über das Karpador gepaart mit Advance wars xD Sehr geil

    29. Nekon Pwns

      "Dyson Sphere Program" das spiel zu video. Sogar die Solarpanele sehen gleich aus. Nach 100 Stunden ist meine Sphäre nun vollständig geschlossen 😊

    30. Regen Insgesicht

      So kange wir Typen wie Trump, Seehofer oder Putin an die Spitze unserer Politik setzen, wird das nie etwas mit dem Aufbruch in eine neue Zukunft...

    31. Yo Alles

      Lol shivkrupanand swami sagt immer anfangs waren es Muskeln dann der Intellekt bald ist es Spiritualität... Energieformen

    32. Fabian Kühlcke

      In Mineralstoffe nennt man alles ein gutes wochenende

    33. Nathanael Graf

      Kurzgesagt: Das Game Darauf hätt ich jz übel Bock

    34. Felix Völkl

      ich will so ein spiel

    35. Yannis

      Von Anfang bis zum Ende des Films hatte ich eine Frage: Warum nennt ihr das Ding Dyson-Sphäre und tut so, als sei das ein ganz gewöhnlicher Name den alle kennen?

    36. Fryfy

      Das spiel würde ich mir auch holen

    37. Mike Ocksmall

      Welches Programm benutzt du?

    38. Sonja Michalowski

      Kampf um Karpador

    39. meme man

      ich feier diese videos einfach aber dieses gebilde zu bauen wäre unmöglich da es ja praktsch millionen mal größer ist als die erde selbst selbst mit dem material vom merkur... ist das vom material her alles nicht möglich

    40. Supermpb

      Welches Material müsste es denn geben, das die Hitze der Sonne standhalten kann? - ich denke, das müsste doch die größte Hürde sein.

    41. Leonard Batstone

      "Menschen am leben zu erhalten ist teuer. Und sie gehen ziemlich leicht kaputt." Oh okay..

    42. Viktoria Wagner

      nun ich denke das bleibt ein traum den die menschheit hat sich nach wie vor nicht in diesem bezug und auch andere geändert alos wird es wohl kaum dazu kommen, die menschen sind dafür einfach nicht gemacht die hatten das potenzial und sind zu sehr mit ihren nichtigkeiten beschäftigt und ihren primitiven gelüsten um das augenmerck auf solche dinge zu richten siehe die aktuelle lage wo wir alle verascht werden und kleingehalten werden nur um gierige schmarrotzer und parasiten von politikern zu befriedigen auch wenn spahn es sicherlich genießen würde

    43. J.P.S 303

      Und wie immer wird es ein paar Menschen geben die daraus eine Waffe machen werden.

    44. Rammus

      Hä dann lass machen

    45. Müll Mensch

      Und dan würde ich mit der Dyson Sphäre das sonnen licht auf risige sonnenkolektoren bündeln und von dort dan den strom abzapfen?

    46. JOPHINIX J

      Ich fände es cool wen das Spiel was angedeutet wird wirklich kommt.

    47. Martin Weber

      Phantastisch gemacht! Mein neuer Lieblingskanal:)

    48. Doctor Oetker

      So eine schöne Vorstellung und schon alleine dass wir als Menschen diese megakonstruktion in der Theorie bauen zeigt, wie gut die Chancen stehen irgendwann zu expandieren. Wenn man dann aber wieder auf unseren derzeitigen Stand guckt, glaube ich, dass dieses Projekt nicht in greifbarer Zukunft liegt. Stellt euch mal die ganze Bürokratie vor für so ne dysonsphäre

    49. DTM DNB

      lets get schwifty

    50. Gera E.

      geile Idee

    51. Zane C.

      Ihr glaubt doch wohl selbst nicht dass Politiker jemals etwas anderes interessiert als ihr Geldbeutel oder?

    52. Catalaya La Faye

      1:59

    53. Axador

      Schöner Beitrag und durch aus aktuell, denn ein kleines Entwickungsstudio in China hat nun genau auf diesem Grundgedanke ein Spiel entwickelt. Dyson Sphere Program hat genau den Bau einer Sphäre als Ziel. Hierbei wurden einige der hier angesprochenen Konzeptideen aufgeriffen.

    54. Hermann von Gummersbach

      so was brauchen wir ! Da kann man dann auch gratis Strom anbieten

    55. Beige

      Macht ein Spiel draus

      1. Larsihasi 008

        Dyson Phere Program ist schon ein Spiel😀

    56. MrGoodkat

      Wer spielt noch Dyson Sphere Program und hat's nochmal geschaut?

    57. Julia Franke

      spannendes Video

    58. Train Gamer

      Genial!

    59. LordoCombine

      Und wie kann man soetwas einem headfound manager beibringen?

    60. Arseny Toneev

      @ElonMusk ))

    61. vyrnius

      Päh! Die Dyson-Sphäre ist doch nur ein Zwischenschritt zum Auge der Harmonie! Ein kollabierender Stern gefangen zwischen den Extremstadien Supernova und schwarzes Loch. Der kritische Punkt, Übergang von Supernova zu schwarzem Loch, wird nie erreicht, womit das Auge der Harmonie genug Energie liefern kann, um irgendwann eine TARDIS zu bauen. "Time And Relative Dimensions In Space" - eine Maschine, die die ultimative technologische Errungenschaft darstellt. Abgesehen davon, dass eine allein als Antrieb ein Auge der Harmonie (ergo eine Supernova ein schwarzes Loch) braucht, erfordert der Bau auch ungeheures Wissen aus sämtlichen Technologie- bzw. Wissenschaftszweigen. Mathematik, Physik, Chemie, Ingenieurskunst, Biologie, Psychologie, ... - alles muss so zusagen auf maximalen Level sein. Denn die erste TARDIS wird noch gebaut werden, aber die ihr Folgenden werden GEBOREN. Sie besitzen die Fähigkeit der Zeit- und Raummanipulation. Daher ist eine TARDIS auch von innen Größer als von Außen. Das bedeutet, äußerlich könnte sie so groß wie z.b. ... sagen wir eine Polizeinotrufzelle sein, aber in ihr drin befindet sich ein kleines "Universum" (immerhin befindet sich auch das Auge der Harmonie IN der TARDIS). Sie kann den Raum also beliebig verformen und ihn auch durchreisen, genau so wie die Zeit. Natürlich besitzen sie auch ein Bewusstsein! Einfach unglaublich... Eine Zivilisation, die in der Lage ist, eine derartige Maschine zu bauen, wird als Timelords bezeichnet, da sie Zeit und Raum unterworfen und damit vermutlich die letzte Zivilisationsstufe erreicht hat. Ich meine... sie fängt eine verdammte Supernova ein, die dabei ist, sich in ein schwarzes Loch zu verwandeln. Heftiger geht's nicht.

    62. FlowPlusNRG

      Ich liebe diesen Kanal einfach. Der Englische Kanal von Kurzgesagt ist auch absolut geil. Ich komme immer wieder gerne auf diesen Kanal zurück. Den Zuschauern kann ich unter anderem auch 100SekundenPhysik empfehlen.

    63. Vio

      Ausgehend dem Anfang, oder dem ganzen Projekt, könnte man sich ein interessantes Aufbauspiel daraus machen.

    64. DerOO7. HD

      Die Idee an sich ist zwar Super aber leider wird nie jemand so etwas bauen da man an unbegrenzter und sauberer Energie nichts verdienen kann.

    65. Joshi Kurrogani

      Wie Heißt der Soundtrack?

    66. Smorty

      Könnt ihr mal ein Video zu diesen Ringwelten machen? Ihr habt diese Konstruktionen schon mal gezeigt und sie sehen wirklich sehr interessant aus.

    67. Julian Haffke

      Habt ihr eigentlich schonmal nachgezählt, wie viele Vögel ihr schon getötet habt!? : - )

    68. Marcel Recktenwld

      Würde bitte jemand die Güte besitzen und die benötigte Fläche an Spiegel, die zur Herstellung gebaut werden müssen, in Fläche ausrechnen und mit dem Saarland vergleichen? Dann wäre der Beitrag perfekt. Danke

    69. 3000Tonnen Koala

      ja eh!

    70. Mataal Din

      Aber, wo ist denn die Sammelstation? die Paneele richten sich ja Richtung Sonne Aufgerichtet. Das heißt die Sammelstation solle möglichst nah an der Sonne sein. Bitte beantworte die Frage

    71. Prometei78

      Kompliment! Eine der Genialsten Ideen Bisher!!!

    72. FrozenShadow 301

      Die infastcktur könnte der skyhook sein

    73. Mr Paperle

      4:24 Slippy Toad von Lylat Wars ? XD

    74. EisenFisch

      Wenn ich das doch nur noch miterleben würde

    75. harekrishnaharerama

      Das ist mal so richtiger Quatsch. Weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll. Nichts als Zeichnungen, Spinnereien. Bis dahin hat sich einiges getan und unsere Vorstellungen werden sich radikal geändert haben.

    76. Kek mit Keks

      Rip den zerquetschten Vogel

    77. Techno in Bochum

      Guck ma aussm Fenster dann siehste wie realistisch das ist

    78. Timo Neumann

      In dem Video waren Protos und Zerg aus starcraft 2

    79. Der Goat Highscore

      ach aber was kann man als einzelner schon tun um dazu beitzutragen das dieser traum der interstellaren expansion mal wahr wird

    80. Peta Pan

      Menschheit, selbst ihre Träume der Zukunft beschreiben Ausbeutung.

    81. Nexon licro

      Bitte lasst ein Strategiespiel in diesem Design programmieren wo es genau darum geht eine Stufe 3 Spezies zu werden

    82. Tassilo Döserich

      nicht mit so einem rückschrittlichen Denken und Vorgehen, wie in diesem Video illustriert; die Vorstellung bleibt unrealistisch - aber ist ja alles nur hypothetisch, nicht wahr?!

    83. switz24 Twitch

      Also ich ahbe mir das Video im stream angeguckt und ich sowie meine Zuschauer sind der Meinung das weniger Vögel getötet werden sollen Grüße Switz24

    84. Hans Ackermann

      Was für ein Quatsch, aber der Fantasie sind ja keine Grenzen gesetzt, auch wenn das im Lebtag nicht machbar wäre!

    85. Cookiefresser

      Dyson Sphäre Benötigt:Dyson Sphäre Das ist die Zukunft 😂😂😂😂😂😂

    86. Lumano 2008

      Wenn Merkur für das Material da ist kann man das uranium mit dazu nehmen als Energie Quelle Ach ja bin der 2400 Kommentar

    87. Julian NoPMO

      United Nations Space Command :D

    88. zerox

      unfassbar interessant weiter so

    89. SvenJohnzen

      Alles klar meine Geschäftsidee ist geboren

    90. Max 456

      warum beginnen wir damit nicht?

    91. Minh Tuan Nguyen

      Wann kann man das Spiel vorbestellen?

    92. Alexandre Mesquita

      defasts.info/title/video/Y8dpbt7Imaems9E.html

    93. Play Gumy

      we had no day then

    94. Jens Müller

      Wo habt ihr denn Scotty und Geordie versteckt? 🖖🏻

    95. Kaott

      7:34 Magikarp setz platscher ein !

    96. Daniel Ullrich

      Hört sich jetzt nicht unmöglich an wie die das hier beschreiben. Das einzige Problem ist wohl die Politik. Physikalisch ist es möglich und simple nur ein wenig aufwendig.

    97. Isamu1416

      Das Problem wäre nur wenn wir das tatsächlich machen würden das eingefangene Sonnenlicht wiederum die Erde nicht mehr erreichen kann und es somit zu einer massiven Abkühlung unseres Planeten kommen würde sozusagen ein umgekehrter Treibhauseffekt andererseits könnte man dann mit dem Schneemobil von London nach New York fahren

    98. Isamu1416

      Wen erinnert diese Folge auch etwas an Stellaris

    99. 4 2

      "Wie kriegen wir nicht nur ein bisschen sondern alles" Ein typisch menschlicher Satz um Dinge auszubeuten und aufzubrauchen .. Gibt man ihnen den kleinen Finger ist nicht nur die Hand weg

      1. She Be

        Ich weiss, ich bin ein bisschen spät, aber in diesem Fall ist es doch so: die Sonne gibt diese riesigen Mengen an Energie ab, egal ob wir sie nutzen oder nicht. Wenn wir sie nicht nutzen, sind sie einfach weg, wenn wir sie nutzen, ändert das auch nichts daran. Würdest du diese rieseigen Mengrn an Energie lieber weiter verschwenden, oder sie nutzen, um unser Energieproblem für eine sehr, sehr lange Zeit zu lösen? Ich stimme dir in deiner aussage prinzipiell zu, aber bei diesem Beispiel ist sie einfach nicht zutreffend.

      2. HumanHamsterHybrid

        Wir reden nochmal drüber, wenn wir die Sonne aufgebraucht haben, okay?

    100. Sebastian

      Heute Staubsauger, morgen das. Was für eine Firma😜🤪