Wie sehen Aliens WIRKLICH aus? đŸ‘œ - Die Kardaschow-Skala

788 Tsd. aufrufe57

    Quellen:
    sites.google.com/view/sourceskardashevscale/
    Das beobachtbare Universum ist ganz schön groß und existiert schon seit ĂŒber 13 Milliarden Jahren. Bis zu zwei Billionen Galaxien mit etwa 20 Trilliarden Sternen umgeben uns. Die Wissenschaft geht allein in der Milchstraße von etwa 40 Milliarden erdĂ€hnlichen Planeten aus. Bei diesen Zahlen scheint es unmöglich, dass es da draußen kein anderes Leben geben soll.
    Soundcloud: bit.ly/2n8dAE5
    Facebook: bit.ly/2n6AUBX
    Twitter: bit.ly/2DDeT83
    Instagram: bit.ly/2DEN7r3
    Dinge erklÀrt - Kurzgesagt ist ein Wissenschaftskanal der komplexe Themen aus Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik, Philosophie und Technik einfach und verstÀndlich in animierter Form erklÀrt.
    Impressum: go.funk.net/impressum
    Wir veröffentlichen alle zwei Wochen ein neues Video auf deutsch. Mal Übersetzungen von unserem englischsprachigen Kanal, mal exklusive Inhalte fĂŒr den deutschen Markt.
    Seit dem 28.09.2017 ist Dinge ErklÀrt - Kurzgesagt ein Angebot von funk.
    Produktion: Kurzgesagt im Auftrag des ZDF fĂŒr funk

    Am Vor 2 Monate

    KOMMENTARE

    1. Ender Gamer

      Bitte macht so weiter... :)

    2. SirVinc Tube

      POV: Eine Typ 2 Zivilisation sieht das hier als Tutorial 😂😂👍

    3. Keyhan Spiegelhauer

      Ich wĂŒrde mir eher sorgen machen dass die Evolution die verschiedenen Menschen in verschieden Sonnensystemen verĂ€ndert, die dann UnabhĂ€ngigkeit wollen und Kriege die im ganzen Universum statt finden.

    4. ExOT

      Wir sind nur eine Autobatterie von irgendeinem Alien :D

    5. OffWhiteGhost

      Es mĂŒssen doch nicht unbedingt erdĂ€hnliche ExoPlaneten sein um Leben zu finden, die Lebenwesen können komplett anders sein und brauchen Sauerstoff garnicht

    6. Martin C.

      Ich könnte mir das Video immer wieder angucken👍

    7. Mpoint Lpoint

      Dann wĂŒrde Gott aus der Bibel zu Omega gehören đŸ€” Und es kann ja sein, das wir die ersten sind, die Intelligentes leben haben đŸ€“

    8. GabigaltwÀchter

      Aber wen die Ameisen grĂ¶ĂŸer werehn dann wĂŒrden sie doch die Götter sein oder nicht

    9. DasEskey

      Ich glaube ja dass die Menschen, wenn man denn dann Leben im All finden wĂŒrde, diese Wesen entweder komplett ausrotten zu versuchen oder sie zu entfĂŒhren um sie zu untersuchen. Das wĂŒrde alles nicht gut gehen...

    10. José pablito aurar

      Ich frag mich ob Aliens sowas wie ne spiele Konsole haben die dich in eine andere RealitÀt zieht .

    11. Jay Beasley

      Hat mich gut informiert und mich ausfĂŒhrlich ĂŒber die Galaxy informiert

    12. Jay Beasley

      Sehr gutes Video

    13. patronus 11

      Es beantwortet die Frage aber immer noch nicht wie aliens aussehen könnten.

    14. Nerd

      Könntet ihr mal ein Video zur dunklen Wald Theorie machen. Super Video

    15. CheepCheep43

      Ich liebe eure Videos so schön gemacht und man lernt immer was dazu. Weiter so 👍

    16. Just for fun

      Komisch zu wissen das wer das hier liest wahrscheinlich nie erfahren wird wie die Erde und das Universum in ein paar hundert Jahren seinen wird...

    17. Marius A.

      Total interessant und großartige Animation!

    18. JG 107

      Bin ich der einzige der die Star Wars Eastereggs gesehen hat,haha

    19. Leon Kramer

      super Video

    20. Son Goku

      Freezer ist Typ 4

    21. E K

      Warum glauben Menschen, dass intelligente Aliens unser Universum erschaffen haben könnten, aber nicht Gott? Wer hĂ€tte denn nach ihrer Theorie diese intelligenten Aliens erschaffen? Noch intelligentere Aliens? Und wer hĂ€tte die erschaffen? Dieses Gedankenexperiment könnte man jetzt immer so weiter fĂŒhren, bis man irgendwann zu dem Schluss kommen muss, dass es nicht bei irgendeinem intelligentesten Alien angefangen haben kann, da nichts sich selbst schaffen kann. Somit muss man eingestehen, dass Allah, der keinen Anfang und kein Ende hat, alles erschaffen haben muss.

      1. quentorium

        Na weil wir wissen wie irdische Religionen entstanden sind. ;) Allah ist nur ein erfundener Gott von vielen, daher braucht man den Quatsch auch nicht zu glauben. Glauben im religiösem Sinne bedeutet auch nur -> ich will, dass es wahr ist. Glauben(im allgemeinsprachlichem Sinne), dass Aliens das Universum erschaffen haben, ist kein religiöser Glaube sondern eine Vermutung die durchaus falsch sein kann.

    22. Kopfnuss Kalli RU

      freu mich schon auf die interstellaren konflikte

    23. EmillimE

      8:02 laut der RelativitĂ€tstheorie gibt es nichts ĂŒber der Lichtgeschwindigkeit, weil die Zeit bei Lichtgeschwindigkeit still steht und der Raum sich unendlich staucht.

    24. Julian D

      Ich wÀre so gerne Teil einer Typ 2 Zivilisation oder Typ 3. Ich meine im Weltall in minuten zwischen Sternen zu reisen. Geil. Wie in Star Wars :D

    25. Bombig0809 WaCa

      đŸ‘đŸ»đŸ‘ŒđŸ»

    26. Zweimann Imperium

      4:42 Geil, Aurebesh-Alphabet aus Star Wars 👌

    27. german Raypace

      Also ihr seit wirklich hammer, ihr bringt einen jedes mal dazu menschen wie mich zum Nachdenken zu bringen und zwar so das ich nicht schlafen kann😂macht weiter so 👍

    28. Andala Dorfler

      Ich finde irgendwas ganz gewaltiges und merkwĂŒrdiges geht ab weisse Sonne zn keine Sterne bei Nacht trotz klarem Himmel kann es sein das die Sonne eine SingularitĂ€t ist vom Schwarzen Loch und schon unsere ganze Dimension oder so dadrinnen hĂ€ngt?Ich spĂŒre instinktiv irgendwas lĂ€uft mĂ€chtig falsch und glaube die meisten Menschen können sich nich mehr bewegen und werden von irgendwas gesteuert höre sie denken un scheinbar leiden sie weil sie verbrennen un sie wollen mich warnen,frage mich nur wieso mir noch nichts passiert ist ich bete fĂŒr alle das es noch irgendwie gut ausgeht habe wirklich ka was zu 100% abgeht ich weiss nur das etwas unnatĂŒrliche abgeht was ich instinktiv spĂŒren kann un die Menschen werden von etwas gesteuert das mir die ganze Zeit die Wahrheit verheimlicht un auff,,alles ist normal tut''aber garnix ist normal hier geht was ganz grosses ab un frage mich wieso ich mich noch selbststĂ€ndig bewegen kann un nix spĂŒre an Schmerzen außer das Instinktive GefĂŒhl das alles unnormal komisch ist und es scheint immer schlimmer zu werden gibt es noch Menschen die sich selbst bewegen können un mir sagen können was hier falsch lĂ€uft???

    29. Edit Mastered

      Wir wurden erschaffen auf unsere Erde zu leben und Tiere zu jagen wie in der Kreidezeit.Menschheit: ... wir nehmen die ganze Galaxie ein : 3

    30. AcldPhreak

      Das Universum ist noch jung, vielleicht gibt es einfach bis jetzt kaum höher entwickeltes Leben. Wenn man sich mal vor Augen hĂ€lt welche ZufĂ€lle es gegeben hat damit wir heute hier sitzen können... Sicher das Klingt Anmaßend aber möglicherweise sind wir eine der ersten Spezies die sich Entwickeln, wenn wir davon ausgehen das wir Kosmischer "Durchschnitt" sind, wĂ€re dieses Scenario durchaus denkbar. Oder die Zeitlichen AbstĂ€nde sind einfach so groß und der Filter so hart das wir nie eine andere Zivilisation wĂ€hrend unserer Existenz begegnen werden oder eine typ 2+ erreichen Solange wir keine hinweise auf Außerirdische Zivilisationen haben lĂ€sst sich diese Frage bestenfalls nur Hypothetisch klĂ€ren.

    31. Lelouch Lamperouge

      "Ist das Gott? Wenn das Gott ist, haben wir dann Schulefrei?"

    32. Er kan

      Ich hoff das Aliens, falls es sie denn gibt, uns irgendwann einmal angreifen, das wĂ€re vermutlich ein Anlass am selben Strang zu ziehen fĂŒr die Menschheit!

    33. Alexstrasza Life-Binder

      "Entweder wir sind alleine im Universum oder wir sind es nicht. Beides ist gleichermassen erschreckend." - Arthur C. Clarke

    34. best_Dave_ever

      4:43 lol das ist Aurabesh. Die letzten zwei Wörter sind looking for

    35. Moskito Block

      8:00 Überlichtgeschwindikgkeit ist physikalisch nicht möglich

      1. quentorium

        @Milvum Nochmal, Wenn du sie nicht brechen kannst, kannst du auch nicht wissen DASS du sie brechen kannst. Lern lieber was darĂŒber anstatt solchen Unsinn zu schreiben.

      2. Milvum

        @quentorium Man kann auch Naturgesetze Brechen, nur wissen wir weder wie noch wann noch was man dafĂŒr tun muss

      3. quentorium

        @Milvum Nope, kann man nicht. Naturgesetze zeichnen sich dadurch aus nicht verÀnderbar zu sein. Die Clips von Kurzgesagt sind toll aber eben oft nur Gedankenexperimente. Wenn der Mensch keine Naturgesetze brechen kann, kann er auch nicht wissen, dass sie brechbar wÀren. Das ist schlichte Logik. So muss er damit leben, dass die Naturgesetze sind wie sie sind. "Man KANN Regeln brechen" Ja, Gesetze von MENSCHEN kann man brechen, nicht aber die der Natur. Find dich damit ab.

      4. Milvum

        @quentorium Ähm doch Man kann diese brechen, allerdings ist der Mesch dazu NOCH nicht in der Lage Schau dir doch das video von Kurzgesagt zu Neutronensternen an Man KANN Regeln brechen

      5. quentorium

        @Milvum Du hast offensichtlich keine Ahnung von Naturgesetzen.

    36. dave_pilot

      wie heisst der sprecher eigentlich? :)

    37. Christian Heusch

      Was wĂ€hre Star Wars denn fĂŒr eine Zivilisation?

      1. best_Dave_ever

        @Milvum dann hÀtten sie schon mit anderen Galaxien angefangen

      2. Milvum

        @best_Dave_ever Eher 3,2

      3. best_Dave_ever

        zwischen 2 und 3, weil sie ja grade dabei sind, die ganze Galaxie zu erkunden, aber immer noch nicht ĂŒberall sind, z. B. die unbekannten Regionen. Außerdem welches Volk? Ewoks 0,2 und Coruscant eben zwischen 2 und 3 denke ich

    38. Flex_Crow_

      Wir suchen aber nicht lange đŸ€ŁđŸ€Ł

    39. Ogoli

      Ich habe in diesem Video leider nichts interessantes oder in irgendeiner Art realistisches gesehen und erfahren.

    40. Diana Glassborough

      Und dann kommt Deutschland : nicht einmal richtiges WLAN haha

    41. Amon

      Men of Culture kennen Kardashev aus "The New Order: Last Days of Europe"

    42. Jake the hufflepuff

      anyone else Deutsch und English sprecher #bilingual

    43. David Gruber

      Ich glaube 13 Milliarden ist fĂŒr das Universum ziemlich jung... Vielleicht sind wir einfach viel zu frĂŒh dran... In 20 Milliarden Jahren sind vll die Galaxien voller neuen Spezies

    44. dieseerobe

      wir haben viele aliens hier auf der erde, die spinne zb oder die lebewesen im wasser sehen alle aus wie aliens

      1. best_Dave_ever

        Alien heißt Außerirdisch und bezieht sich nicht aufs Aussehen. Woher magst du wissen, wie Außerirdische aussehen?

    45. LiliumDaemon

      "wenn wir die Erde dabei nicht unbewohnbar machen" 😅 jaaa... wie war das noch mit den unwichtigen Konflikten?

    46. pr1x

      Ich liebe diese gaming artigen Dokus

    47. Christoph_Dumke

      Also sind die menschen aus star trek so in etwa typ 2.5?

      1. Andre Kick

        Denke eher so zwischen 1,5 und 2

    48. Tele Zentralschweiz Tele Napf

      Die Kardaschow-Skala hat einen entscheidenden Fehler. Sie definiert Entwicklung ĂŒber Grösse und nicht ĂŒber den Grad der KomplexitĂ€t. Deshalb sind auch die daraus abgeleiteten SchlĂŒsse falsch. Was zeugt den von höherer Entwicklung - eine KI in einem Microchip oder eine Dampfmaschine ? Nach Kardaschow ist es die Dampfmaschine. Wer weiss, vielleicht sind sie schon lĂ€ngst da, im subatomaren Bereich, als Informations-Transfer durch ein Quanten-Wurmloch.

    49. Medusa

      Interessant wie "Pyramiden" in dem Video eingesetzt werden đŸ€”

      1. best_Dave_ever

        setz den Aluhut auf :D

    50. Martin Herdeis

      Aber wÀren wir nicht auch irgendwo zwischen Typ 1 und 2, da wir ja durch Bsp. Solarenergie auch die Energie unserer Sonne benutzen?

      1. best_Dave_ever

        naja, wir haben immernoch nicht die ganze Energie unseres Planeten verwendet

    51. Và«ŻÉąáŽ€ÉŽă‚·C̜̈́̚inem̐͆a

      Mein Verstand hat die Meinung, dass diese höheren Stufen auch heißen könnten, dass sich Zivilisationen von der Identifiaktion mit dem Ego befreit haben und das Materielle somit ĂŒberwinden konnten. Also in Dimensionen leben, die nicht Materiell sind.

    52. Kaukase

      Das ist alles sogar machbar....aber uns interessiert mehr wer die Rose bekommt oder welcher Promi besser tanzen kann 😂

      1. Don'tPeekApplejuice!

        Du schaust zuviel Fernsehen, schon mal daran gedacht?

    53. TIJEY BEG

      Die Omega Zivilisation sind Gott und die Engel.

    54. Emily Schmidt

      Alle sagen ja immer "Aliens wĂŒrden sowieso nie auf der Erde landen weil sie sehen was fĂŒr eine absolut abscheuliche und dumme Zivilisation sind", was ja auch stimmt, aber wer sagt dass Aliens nicht genau so hinterhĂ€ltig und abartig sind? Ich glaube sogar die sind noch viel schlimmer als Menschen 😂

    55. Emily Schmidt

      Ist ja an sich gar nicht so unglaubwĂŒrdig dass Zivilisationen des Typs 3 und höher noch nie existiert haben wenn man bedenkt wie "jung" das Universum ist, da ja noch viel viel viel mehr Zeit bis zum Tod des Universums liegt als die Zeit die das Universum schon existiert.

      1. best_Dave_ever

        naja wahrscheinlich ist das Universum das Ă€lteste, das ĂŒberhaupt existiert, außer es gibt Gott und sowas

    56. marcel schÀfer

      In diesem Video geht ihr ja nur kurz auf die ganzen sachen ein, könntet ihr jeweils 2 weitere Videos zu jedem punkt machen wie sich das entwickeln vollziehen könnte?

    57. Cepterman 2101

      Ich hab jetzt mal ne frage, du hast am Anfang gesagt, das die Planeten um ihre Sonne kreisen. Ich dachte nur unser Stern heißt Sonne, oder ist Sonne nur ein Synonym fĂŒr Stern? Und wenn es nur ein Synonym ist, hat unsere Sonne dann auch einen Namen, wie z.B. Alpha Zentauri einen hat, oder wenigstens eine Bezeichnung aus Buchstaben und Zahlen?

      1. quentorium

        Sonne ist ein Synonym und unser Stern heißt Sol.

    58. Felix KrĂŒger

      richtig nices video, aber die grundannahme ist falsch: wir werden uns nicht ins unermessliche weiterentwickeln. intellegentes leben wird ab einem bestimmten punkt instabil und löscht sich selbst aus. aber der gedankengang mit der entwicklung zur optimalen resourcennutzung und unsere ausbreitung im universumwÀre wohl wirklich nahheliegend. geiles video

    59. Tim Weidel

      Elon Musk will Earth ein Typ 2 Zivilisation, und nach Mars gehen.

    60. Pyphoz

      Ist es nicht so, dass wir sobald wir in die Ferne sehen wir einen Blick in die Vergangenheit werfen wenn wir uns also andere Galaxien die mehrere Millionen Lichtjahre entfernt sind anschauen. Schließlich sehen wir die Reflexion von Licht die den damaligen Stand wieder spiegelt denn es benötigt Zeit bis das Licht uns erreicht. Kann es nicht sein das wir fĂŒr das jetzt in weiten Entfernung einfach nur Blind sind? Oder ist mein VerstĂ€ndnis hierfĂŒr Grundlegend falsch?

    61. couchpotato 429

      Vlt entdecken wir die Typ 3 Zivilisation auch einfach nicht, weil unser ganzes Leben, wie in Matrix; eine Simulation ist.

    62. Solurify

      Vielleicht folgt eine typ 3 zivilisation auch einfach streng der ersten direktive der sternenflotte

    63. Dylo

      Es gibt eine Theorie dass Reptiloide auf unserer Erde wÀhren, die sich als Menschen tarnen WÀre dass eine Zivilisation Typ 2?

    64. cheesyspace

      "Sicher ist nur das wir bisher kein anderes Leben gefunden haben " Naja zieht man in Betracht das die NSA NASA Fotos zensiert bzw. Geheimdienste aus irgendeinem Grund die Existenz die Entdeckung oder den Kontakt geheimhalten wollen, dann wimmelt unsere Galaxie von Typ 3 Rassen ;) Hinweise dafĂŒr gibt es zumindest so einige. Siehe Citizen "Hearing on Disclosure"

      1. quentorium

        @cheesyspace "Danke das du erneut deine Inkompetenz bestÀtigst und.....indem du dich Null nÀher damit befasst und von vornherein alles pauschal abtust." Deine Inkompetenz ist dir nicht mal selbst bewusst. Wieso sonnst könntest du schon "wissen" womit ich mich beschÀftigt habe und womit nicht. Wie albern das doch ist. "Wie gesagt handelt es sich um Teils Fakten...." Unsinn. Du kannst nicht einfach was zu Fakten erklÀren was einfach keine sind. Der einzige Fakt daran ist, dass diese Story existiert. Der Inhalt dieser Story ist keineswegs ein Fakt sondern entpuppt sich in Anbetracht der RealitÀt als Geschwurbel. Glaub es ruhig.....mir doch egal.

      2. cheesyspace

        @quentorium Danke das du erneut deine Inkompetenz bestĂ€tigst und in deiner festgefahren Weltanschauung verharrst, indem du dich Null nĂ€her damit befasst und von vornherein alles pauschal abtust. Man kann dich "aufgeklĂ€rten" Typen also nicht ernst nehmen. Wie gesagt handelt es sich um Teils Fakten und Teils Indizien und nicht um die 100% Wahrheit. Aber Lesen muss gelernt sein. Schöne Zeit noch. Ich beende hiermit die Diskussion mit dir Troll da es zu nichts fĂŒhrt mit einem verblendetem dogmatisch indoktrinierten möchtegern Skeptiker zu diskutieren.

      3. quentorium

        @cheesyspace "Die Punkte die eben meinen Standpunkt stĂŒtzen werden von Idioten wie dir gerne mal ignoriert." Lol...dann zeig doch mal den Lexikoneintrag wo steht, dass es außerirdischen Kontakt gab. Gibts nicht? Ach? Wie kann das nur sein? Verschwöhrung stimmts! Lol....es ist immer das gleiche mit Genies wie dir. Ihr fallt auf jeden Bullshit rein und glaubt dann auch noch es besser zu wissen, als ob es irgendwie was mit Kompetenz zu tun hĂ€tte beliebige Storys im Netz zu GLAUBEN, eher das Gegenteil ist der Fall. Mangelnde Medienkompetenz zeichnet sich dadurch aus, Bullshit nicht von der RealitĂ€t unterscheiden zu können. Da kannst du die Liste des Bullshits von mir aus endlos erweitern....es bleibt trotzdem Bullshit. Deine "Fakten" sind lediglich "unerklĂ€rliche" Beobachtungen von Menschen die Leuten wie dir Geld und Zeit rauben sollen. Denn wenn es jemals dazu kommen sollte, dass Außerirische die Erde besuchen, dann wird sich diese RealitĂ€t jedem aufdrĂ€ngen, ohne, dass sie rational zu leugnen wĂ€re. So aber ist und bleibt es Geschwurbel...wer daran glaubt ist nicht objektiv und ist schon sowas wie ein Religiot.

      4. cheesyspace

        @quentorium Monumentaler Bullshit ist nur deine Meinung. Die Punkte die eben meinen Standpunkt stĂŒtzen werden von Idioten wie dir gerne mal ignoriert. Daran erkennt man das du absolut voreingenommen bist, indem du dich nicht mit den genannten Quellen auseinandersetzt. Ufo Sichtungen sind nicht gleich Aliens, schon klar trotzdem ist es belegt das Sie inteligent gesteuert werden und das sie extraterestrischen Ursprungs sind ist naheliegend (siehe offizielle staatliche UFO Behörde Geipan). Mag sein das mit den Fotos nicht auf die anderen Behörden zutrifft liegt vieleicht daran das die Nasa und Esa die grösste Anzahl hochauflösender Fotos auf dem Mars und im Sonnensystem produziert durch deren Teleskope, dass deren Existenz verschleiert wird ist kein Bullshit sondern Tatsache wenn man alle Fakten und Indizien zusammenzĂ€hlt. Also nochmals hier eine AufzĂ€hlung fĂŒr dich RealitĂ€tsverweigerer. Erst mit den Quellen und Zeugen befassen und bevor du das nicht tust kann man dich nicht ernst nehmen: 1. Edgar Mitchell ehemaliger Astronaut glaubt ebenfalls, dass die US Regierung die Existenz verschleiert und er berichtet auch ĂŒber Sichtungen auf seinem Flug zum Mond. 2. Es gibt mehrere staatliche UFO Behörden die weltweit und viele Daten sind öffentlich zugĂ€ngig. 5-10% aller untersuchten FĂ€lle sind wissenschaftlich nicht erklĂ€rbar. Einige FĂ€lle stĂŒtzen eben die These, dass sie extraterrestrischen Ursprungs sind. Da unser Stand der Technologie gewisse Manöver Geschwindigkeiten und weitere Merkmale nicht zulĂ€sst. 3. Die Citizen hearing on Disclosure Konferenzen. Bei denen zahlreiche hochrangige MilitĂ€rs, Geheimdienstler , Wissenschaftler und sogar Politiker wie Paul Hellyer mitwirkten. Dort werden FĂ€lle ĂŒber UFOs und Kontakt mit Ausserirdischen von den Zeugen besprochen. Aber sind wohl alles Spinner diese MilitĂ€rtypen gel đŸ€Šâ€â™‚ïž 4. UFO FĂ€lle reichen tausende Jahre zurĂŒck. Sichtungen festgehalten in mittelalterlichen Bildern, Schriften und In den vedischen Schriften finden sich bildliche Darstellungen von fliegenden Himmelskonstruktionen mit genauen Beschreibungen. Es ist hier eine Frage der Interpretation. Aber die These der PrĂ€astronautik macht absolut Sinn und ist hier naheliegend. Ein Beispiel der Cargo Kult in Melanesien als die Einheimischen das erste Mal ein Flugzeug und Menschen aus dem Westen sahen, dachten Sie es seien deren Götter oder Ahnen. Wie wohl beschrieben die Menschen in Vergangenheit die Sichtungen oder Landungen von Raumschiffen oder den Kontakt mit Ausserirdischen. Warscheinlich als Engel, Götter usw. Siehe dazu These der PrĂ€astronautik. Auch hierzu gibt es viele Fakten und Indizien. 5. Zahlreiche Whistelblower wie z.b oben genannte aus dem citizen hearing oder dem todkranken CiA Agent der kurz vor seinem Tod in einem Interview ĂŒber die Existenz und Kontakt von Ausserirdischen spricht. Siehe YT. Dann gibt es noch den bekantessten Bob Lazar dessen Geschichte bis heute nicht widerlegt werden konnte von akribischen Skeptikern. Usw usw. Die Liste könnte ewig weitergehen. Aber da du dich sowieso nicht damit befassen wirst weil es deinen geistigen Horizont ĂŒbersteigt und nicht in dein dogmatisches Weltbild passt reicht das erst mal :) schönen Tag noch.

      5. quentorium

        @cheesyspace "Gut möglich, dass die Esa da auch Fotos zensiert und dies abgesprochen wird." Es gib 39 staatliche Weltraumorganisationen und nicht nur 2. Dazu kommen noch jede Menge Hobbyfunker und Hobbyastronomen und natĂŒrlich Unternehmen aus der Privatwirtschaft. "Die Beweislage ist da eigentlich eindeutig." Absolut nicht. Wenn die Beweislage eindeutig wĂ€re dann wĂŒrde auch ich wissen, dass es Außerirdische gibt mit denen wir Kontakt haben, so aber ist es nur das ĂŒbliche Geschwurbel. "UFO Sichtungen bis hin zur..." UFO Sichtungen haben nichts mit Aliens zu tun. Den Rest des Satzes kommentiere ich nicht weiter. ""Wie auch immer wir sind nicht alleine und Kontakt hatten wir auch lĂ€ngst." Der letzte Teil des Satzes ist monumentaler Bullshit. Wer sowas glaubt, der hat den Bezug zur RealitĂ€t verloren.

    65. Diogenes Feuerbach Nietzsche

      Ehre des Todes

    66. soft

      Vallah das ist mies Interessant.

    67. Theodor P

      Aber es bleibt eine wichtige Frage: Wenn wir auf eine andere Zivilisation stoßen, wie wird sich das auf die deutsche Wirtschaft auswirken?

      1. HeinzGaming

        Wir werden dann Raketen an die Aliens verkaufen ;D

    68. Thomas Geissinger

      Seht euch die EU Politiker an .... lauter ausserirdische .... die einen Krieg heraufbeschwören

    69. Justin Romstadt

      Ich möchte ein Asteroiden Wurm sein

    70. Sir_Marty

      Ich Frage mich jedes Mal wieso nicht so etwas im Fernsehen vertreten ist.

    71. Christian Lucke

      Vielleicht haben Sie FĂ€higkeiten gefunden sich besser zu Verstecken

    72. Jannes

      Oh man ich will spÀter geboren werden

    73. ImZimmerDirektNebenEuch.

      Bisschen sexistisches Video XD.

    74. EDS BLN

      ...glaube eher 0,1. :-)

    75. Predatorium _TheHunter

      Ein Video ĂŒber Quantenphysik wĂ€re geil

    76. 1984mabu

      Ich fĂŒrchte das dunkle Mittelalter hat die Menschheit viele hundert Jahre aufgehalten und jetzt sind wir zu weit weg von anderen Zivilisationen

      1. HeinzGaming

        Oder die Aliens hatten sowas Àhnliches auch oder haben es noch.

    77. Daniel Z

      Help

    78. Striker GK

      Diese krampfhaft tryhardende off stimme macht das zuhören so unangenehm

    79. Sonja Michalowski

      Die Zivilisation des Typs 3 und 4 sieht aus wie ein allmĂ€chtiges ĂŒberwesen

    80. babyyoda_6727_WGF_kekslegende_fan

      Es könnte ja sein das es nur MENSCHEN gibt so dulli

    81. Fawad Khan

      Ich wĂŒrde eher Außerirdische sagen vielleicht sind sie ja da draussen und bezeichnen und als Aliens. Fakt ist sie sind nicht von der Erde. Und alles was nicht von der Erde ist außer der irdischen AtmosphĂ€re deshalb Außeriridisch

    82. BDY DX

      Johannes 14 6 Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich.

      1. quentorium

        @BDY DX Der Begriff Theorie hat zwei Bedeutungen. ;) Ein allgemeinsprachliche und eine wissenschaftliche Bedeutung. Religioten tun gerne so als ob eine wissenschaftliche Theorie eine Vermutung wĂ€re und vergessen, dass ihr GlaubensgebĂ€ude lediglich auf einer Behauptung, einer theologischen These basiert, welche ĂŒberhaupt nicht widerlegbar oder beweisbar ist. Schlag den Begriff Theorie doch mal Im Duden oder Wikipedia nach, du wirst staunen, dass du all die Jahre ein solch albernes Argument benutzt hast um deinen infantilen Glauben zu rechtfertigen. ^^ "Alle empirischen Daten Stimmen mit der Bibel ĂŒber ein." In der Bibel gibt es keine empirischen Daten. Hallo? Wie kann man solchen Stuss raushauen?! Dem muss man ja entnehmen, dass du die Bibel ĂŒberhaupt nicht gelesen hast.

      2. BDY DX

        @quentorium Ich kenne die ganzen *Theorien* Die Wissenschaft hat kein Problem mit der Bibel. Alle empirischen Daten Stimmen mit der Bibel ĂŒber ein. Nur wenn es um die Theorien geht, die wieder rum reine Spekulation sind, sind anders... Beweis fĂŒr die Bibel es gibt... Ich dachte selber bis letztes Jahr 19 Jahre lang die Evolutions Theorie wĂ€re war, doch da sind ethliche LĂŒcken und WiedersprĂŒche... Ais einem Wolf wird ein Hund aber kein Wahl.

      3. quentorium

        @BDY DX Tja, vielleicht solltest du Biologie nochmal nachholen. Als Unwissender sollte man sich hĂŒten das Wort Dumm in dem Mund zu nehmen. ;)

      4. BDY DX

        @quentorium Das ist das dĂŒmmste was ich jemals gehört habe. Wir enstehen aus einer Zelle und Samen, und werden als Ganzer Mensch geboren. So ist es, und so war es von Anfang an...

      5. quentorium

        @BDY DX "Von Einzellernen, Affen-Ahnen und Ratten abzustammen.... Unteridischer geht es wohl nicht." Und dennoch ist das die Wahrheit. Ganz einfach zu erkennen, dass wir von Einzellern abstammen, weil wir alle ebenfalls aus einer Zelle entstanden sind. Du fliehst vor der RealitĂ€t weil sie dir nicht gefĂ€llt aber der RealitĂ€t entkommt niemand, auch nicht durch glauben. "Wenn es wahr wĂ€re, sieht es schlecht aus fĂŒr dich." Ach Jungchen, wenn man sich das Universum so ansieht ist es absolut rational und logisch. Folglich ist dessen Schöpfer, sofern es einen gibt, rational und logisch. Wen wird er wohl mehr verachten? Diejenigen die unsinnige Religionen fĂŒr wahr halten oder diejenigen die diese hinterfragen und erkennen, dass diese nur von Menschen ausgedacht sind, weil sie keine bessere ErklĂ€rung fĂŒr die Welt hatten? Hmm? Solch ein Wesen wĂŒrde sich eher fĂŒr Quasare interessierten als fĂŒr die "Bazillen" auf Staubkugeln. Meinst du echt, der hat es nötig, dass Bazillen an ihn glauben? Ist der dumm und eitel oder wie? Ein Mensch wĂŒrde so reagieren aber keiner der AnbetungswĂŒrdig wĂ€re.

    83. Das Kniffel

      Sehr schönes Video Danke fĂŒr erklĂ€ren

    84. bad lion

      WTF,jetzt habe ich angst

    85. Sagi The Brave

      soooooooo ein bullshit sondergleichen... freut euch auf das erwachen wenn ihr merkt, dass ihr euer leben lang scheisse gelabert habt. meine gĂŒte, so viel verprasseltes potenzial und die richtigen wissenschaftler werden mundtot gemacht.

    86. DrYetiR

      Ich bin RIESIGER fan vom Universum und Außerirdischen, ich glaub so langsam das ich im falschen Jahrhundert geboren wurde. Okay wen man es so sieht, gibt es uns noch nicht lange, die paar Hunderttausend Jahre sind im gegensatz zum Universum Garnichts. Und ich kann mir absolut nicht vorstellen das in diesem GROSSEM Universum nur Wir da sind. Das geht einfach nicht. Das mit den Stufen finde ich sehr Interessant und werde ich mir auch merken. Ich Liebe eure Arbeit die ihr hier auf DEfasts macht, ihr lĂ€sst den leuten spannend was ĂŒber die Wissenschaft lernen und mir meine Interessen vom Weltall nĂ€her bringen oder allgemein der Biologie. Macht weiter so !

    87. kemaltscho

      Die Frage die ich mir stelle ist dann: Wer hat Typ Omega „erschaffen“

      1. DrYetiR

        [Meine Theorie ] Niemand, das ist so mit Lebewesen die "Erschaffen" Wurden. (Ich halte nicht viel von Religion aber soll sie manchen). Sie wurden durch zufÀllige Mutation oder Evolutionen von Bakterien erschaffen. Die Omega-Ziv. ist einfach eine Ziv. die in einem anderem Universum (wie wir) gestartet haben (Bloss das sie anderes aussehen vllt.) und sie sich immer weiter Entwickelt und mehrere Evolution durchlaufen haben. Die SpÀter dann so weit vorgeschritten waren das sie Universen Erschaffen konnten. Und unser Universum ist nur eine Erfindung einer anderen Ziv. die lw hatte. Oder mehr Energy braucht und unser Universum liefert ihnen die Energy. [Meine Theorie ]

    88. Glurix

      Cool zu wissen was so im Weltall passiert .

      1. Glurix

        Ja Bro

    89. Sebastian's Motivation

      Die Aliens sind doch schon lange hier, seit Tausenden von Jahren schon. Wir sind fĂŒr die große Offenbarung noch nicht bereit. Aber alles zu seiner Zeit! Unser Universum wurde von einer Alien Rasse Typ 10 erschaffen

    90. Kenma‘s sis

      Was ich nicht verstehe ist du wurdest mir von just Nero empfohlen sozusagen also in einem Video wurdest du empfohlen genauso wie noch ein anderer DEfastsr und jetzt sehe ich einfach ein Video auf meinem Startbildschirm auf DEfasts😂(ich bin schlecht im erklĂ€ren ich weiß)

    91. Russez _

      0:37 was bedeutet den jetzt hier unwichtig!!!

    92. Ich_haben_ganix_gemacht Über_Dich

      Wenn man garnichts versteht

    93. Promit Das Dhrubo

      Just a fellow English comment KEEP SCROLLING

    94. Rsge

      Controversial Opinion: Wenn eine Zivilisation tatsĂ€chlich Typ 1 oder gar 2 erreichen sollte muss sie uns auch in ethisch-sozial-gesellschaftlichen und umwelttechnischen Aspekten weit ĂŒberlegen sein, weshalb wir tatsĂ€chlich darauf hoffen dĂŒrfen, dass sie uns zumindest in Ruhe lassen und nicht ĂŒbermĂ€ĂŸig schĂ€digen wĂŒrden. Bei Typ 3 und höher hingegen zieht wieder das Bakterien-Argument - die können sich sicher sowieso Lebensformen oder gar ganze Ökosysteme selbst basteln, also warum sollten sie sich einen feuchten Kericht um eine 0,x-er Ziv. scheren?

    95. The Master Brain

      Da wagst mal nen Blick in unseren Bundestag, dann weißt wie Aliens aussehen.

    96. Fabams LP

      Ich liebe das Intro 😁😁

    97. Isebrand Griesgram

      Bitte erschafft ein Computerspiel :)

    98. Michi

      da krieg ich lust wieder star trek zu gucken :D

    99. Michi

      kann man hypothetisch sagen wie viel zeit vergeht bis eine Dyson-SphÀre möglich wÀre?

    100. Thibault Libat

      Would it be possible to add english subtitles?